4 in 1 Kochset

Wir haben das 4 in 1 Kochset auf einer 3-tägigen Winterwanderung getestet.
Lesezeit: 3-4 Minuten.

Transport und Aufbewahrung

Das 4 in 1 Kochset punktet mit kleinen Packmassen und wenig Gewicht. Weil wir nur zu zweit unterwegs waren, haben wir den Deckel des kleineren Topfes herausgenommen und konnten dadurch den Brennstoff und unseren Camping Kocher innerhalb des 4 in 1 Kochtopfes verstauen. Das Gesamtgewicht war schlussendlich um die 500 Gramm. Der 4 in 1 Kochtopf kommt mit einem Mesh Transportnetz, in welches man auch den Feueranzünder oder das Besteck verstauen kann. Dadurch hat man alles zusammen. Eine weitere positive Überraschung war der im Set enthaltene Schwamm, welcher das Putzen des Kochsets wirklich vereinfacht hat.

4 in 1 Kochset Campsh

Das 4 in 1 Kochset im Mesh Tragenetz.

Fazit: Kleines Packmass, wenig Gewicht und dank Transportnetz einfach zu verstauen. 5/5 Punkten.

Qualität und Verarbeitung

Das 4 in 1 Kochset wurde auf unserer Wanderung insgesamt acht Mal benutzt. Wir haben Wasser für den Tee, sowie alle Mahlzeiten im 4 in 1 Kochset zubereitet. Durch die Beschichtung ist bei keiner der Mahlzeiten etwas verbrannt und es blieben auch kaum Rückstände im Topf, was die Reinigung wirklich vereinfacht hat. Die Griffe sind ausklappbar und halten das Gewicht eines vollen Topfes locker aus. Wir hatten hier nie Bedenken, das die ganze Sache auseinanderbricht oder sich irgendwie verbiegt. Durch die Form des Kochtopfes und Dicke des Materials heizt der 4 in 1 Kochtopf Wasser schnell auf. Wir haben den Deckel jeweils aufgesetzt, was das Ganze noch weiter beschleunigt hat.

4 in 1 Kochset, Campsh

Fazit: Gute Verarbeitung der Töpfe. Beschichtung ist trotz Nutzung momentan noch ohne einen Kratzer.

Gesamteindruck: Das 4 in 1 Kochset ist eine qualitativ gute Kochlösung für wenig Geld. Klein, leicht und mit Zubehör ausgeliefert. Nach erfolgtem Test können wir hier ganz klar eine Kaufempfehlung aussprechen!